Mit uns im Leben e.V.
Mehr gute Tage erLEBEN

Rad- und Wanderwoche in den Kitzbühler Alpen

5.-12. September 2021 in Fieberbrunn


Eine Reise ins Unbekannte…..

Nach 1,5 Jahren wieder gemeinsam verreisen…..neuer Ort, neues Hotel, neue Leute, neue Bedingungen nach Corona. Das Unbekannte versetzte uns alle in freudige und aufregende Erwartung. Bis zum Schluss haben wir die Daumen gedrückt, dass wir fahren können.

Dann ging es endlich los nach Fieberbrunn - eine Reise mit Aussicht auf 7 Tage Sonne, Bewegung und geselligem Beisammensein zauberte allen ein Lächeln ins Gesicht.

Schnell fanden sich die Gruppen der Wanderer und Radfahrer. Für jedes „Level“ war etwas dabei. Und wer sich nicht so gut fühlte, entdeckte die Möglichkeiten rund um das Hotel. Ob beim Ausflug an den See, Einkehr auf der Almhütte oder ein leckeres Eis im Ort. Das „Dorfcafe“ wurde schnell zum beliebten Anlaufpunkt. Mit gigantischen und außergewöhnlichen Kreationen war es der Treffpunkt schlechthin nach den täglichen Aktivitäten.

Es war wieder mal eine Woche voller neuer Begegnungen, persönlichen Grenzerfahrungen, intensiven Gesprächen sowie gegenseitiger Rücksichtnahme.

Für uns vom Orga-Team ist es so unglaublich bereichernd, die Reise zu gestalten und am Ende der Woche glückliche Gesichter - mit Aussicht auf neue Energie, Motivation und Dankbarkeit zu verabschieden.

Ein Teilnehmer sagte am Ende der Reise: „Mit uns im Leben“ ist mit Abstand der menschlichste Verein, den ich kenne“.

Einen schöneren Abschluss kann man sich nicht wünschen.

Weitere Zitate und Eindrücke der Gruppe möchten wir gerne teilen. Vielleicht bekommt der eine oder andere Lust, das nächste Mal selbst dabei zu sein:

„….Danke Euch allen sind meine Akkus mit viel neuer Energie aufgeladen. Wir haben viel gelacht aber auch für die tiefen Gespräche war Raum. Diese Reise war wieder sehr besonders und schön, weil wir beisammen waren. Ihr seid mir alle ans Herz gewachsen. Ich werde oft und gerne an diese unsere Woche zurückdenken.“

„Ich bin erfüllt von dieser Woche, ein wenig traurig, aber es gibt ja eine neue Woche. Ich danke Euch allen für die schöne Gemeinschaft, die wir erleben durften.“

„Ich freue mich sehr, dass ich euch alle kennenlernen durfte. Ich habe mich mit Euch sehr wohl gefühlt und eine sehr schöne Woche erlebt. Ich bedanke mich für alles ganz herzlich und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen.“

„…auch ich möchte euch allen ein großes Dankeschön aussprechen, für die herzliche und offen/unkomplizierte Neuaufnahme in die Gruppe. Besonderen Dank dem Orga-Team für das „motivierten“ und die perfekte Organisation mit Herz und Verstand. Ich habe diese, mit traumhaftem Wetter gesegnete Woche total genossen und bin nicht zuletzt durch die tolle Begleitung von Lisa und Georg voll auf meine sportlichen und naturerlebnismäßigen Kosten gekommen. Für mich gibt es garantiert auch ein hoffentlich mich euch allen gesundes und freudiges Wiedersehen.“

„Liebe Fieberbrunner, wir sitzen bei Jever auf unserem Balkon und lassen die wunderschöne Woche an uns vorbeiziehen. Wir waren neu in der Gruppe und ihr habt uns mit offenen Armen aufgenommen. Alleine hätten wir uns nie getraut, so lange Radtouren und Wanderungen zu machen. Vielen Dank an Euch alle für die tolle Woche; besonderer Dank an Janina für die super Planung einschließlich des fantastischen Sonnenscheins und an Olav Heringer und an Antje für die motivierende Begleitung. Das hat uns Sicherheit gegeben.“