Mit uns im Leben e.V.
Mehr GUTE Tage erLEBEN

MIT UNS ZU MONETS GARTEN

In einer ehemaligen Fabrikhalle im Frankfurter Stadtteil Heddernheim wurde für die immersive Ausstellung der Garten des französischen Malers Claude Monet (1840 - 1926) nachgebaut - inklusive Plastikgras, Plastikblumen und seiner berühmten japanischen Brücke.

Projektoren werfen Monets Kunstwerke metergroß an die Wände und auf den Boden. 

Man sitzt oder steht quasi mittendrin in seinen Gemälden, etwa dem berühmten Seerosenteich.

Diese immersive Ausstellung wollen wir uns am Donnerstag, den 11. April in der 

Monets Seerosen

Raumfabrik Frankfurt
Heddernheimer Landstraße 153
60439 Frankfurt

gemeinsam ansehen - seid  gern dabei!

Details zur Anfahrt zum Download hier >>>

Treffpunkt um 13:00 am Zugang zu Gleis 2 im Hauptbahnhof Wiesbaden.

Wir bitten unbedingt um Anmeldungen - bitte bis zum 22. März 2024 - um rechtzeitig vorab online Eintrittskarten für die Gruppe besorgen zu können

an

aktiv@mitunsimleben.de

 Seid dabei! Wir freuen uns auf Euch!